Sonntag, 28. Dezember 2008

Blauer Himmel....

So zeigte sich der zweite Weihnachtstag. Er lud zu einem Spaziergang ein. Gelandet sind wir am Bodelschwingher Schloss. Ist das nicht ein wunderschöner Himmel? Aber bitterkalt war es trotzdem, und ich habe meine Hände lieber in der Manteltasche gelassen. Deswegen sind es nur ein paar Fotos geworden. Wieder in der warmen Wohnung, habe ich uns einen leckeren Glühwein gemacht.








angehaucht von Väterchen Frost

Erbaut wurde das Wasserschloss um das Jahr 1300 und wird heute noch bewohnt.




Kommentare:

Babsi hat gesagt…

Das sind schöne Fotos geworden und das Wetter lud ja auch ein zum Spazieren gehen,trotz kalter Finger sehr schöne Fotos.


LG Babsi

doris hat gesagt…

Meine alte Heimat... ist sie nicht schön?
Tolle Bilder!!

LG Doris

Sibylle hat gesagt…

Tolle Fotos. Schöne Gegend habt ihr da bei euch.

LG Sibylle

Sarah Sofia Ganborg hat gesagt…

tolle Fotos!
LG, Sarah sofia