Donnerstag, 19. Februar 2009

Der Rose süßer Duft

Der Rose süßer Duft genügt, man braucht sie nicht zu brechen. Und wer sich mit dem Duft begnügt, den wird ihr Dorn nicht stechen.

Kommentare:

doris hat gesagt…

Wunderschön...

LG Doris

Eliane Z. hat gesagt…

tolle foto-komposition!
zu deiner frage bezüglich des tollen currykrautkranzes: es handelt sich um Helichrysum italicum, auch katzenpfötchen oder strohblümchen genannt, ein lieferant des superguten ätherischen öles immortelle gegen blaue flecken und stumpfe verletzungen/prellungen. curry ist natürlich eine gewürzmischung aus kurkuma, kreuzkümmel, koriander etc, die staude duftet aber in diese richtung, wenn ich auch finde mehr nach maggi. aber es gibt halt schon das maggikraut, den liebstöckel.

Schönsinn hat gesagt…

Eine schöne Fotoarbeit....
Sehr harmonisch, gefällt mir gut!
LG,
Lena

Sally hat gesagt…

Hej Chrissi,

vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja, das Esel-Bild ist doch schön, nicht wahr!?

Gemütliche Küche hast Du! Da haben bestimmt schon nette Gespräche stattgefunden!!

Liebe Grüße von Sally

maren hat gesagt…

Eine wunderschöne Collage und ein sher schöner Spruch dazu... :)
Herzliche Grüße, maren

Birgit hat gesagt…

Einfach nur schöööön !!!
LG Birgit

barbaras kreativecke hat gesagt…

Hallo Chrissi, ist das ein wunderschönes Foto!!!! Man riecht förmlich den Duft der Rose :0). TOLL!!!
Ganz liebe Grüße Barbara

Sarah Sofia Ganborg hat gesagt…

wirklich ganz tolles Bild!!! erinnert mich an david hamilton. Kannst du dich noch an den Fotografen erinnern? er war ende der 70er ganz bekannt und ich hab noch ein Buch und ein paar karten von ihm, so richtig schon zum träumen! so wie dieses bild hier!!!

sag, was machen deine umgefallenen tannen? hast du die wirklich alle weggeräumt?? und wie gross ist euer graten denn, wenn ihr so viele davon habt? Also ein paar tannen fallen hier auch um und das ist okay, aber wenn die ganz grossen fallen... au weia, dann wird wohl ein riesiges loch im haus sein!
ganz liebe grüsse von sarah sofia

chrissi hat gesagt…

Hallo Sarah Sofia,
oh ja David Hamilton hat diese wunderschönen weich gezeichneteten Bilder gemacht.Irgendwo muss ich auch noch ein Buch mit vielen seiner Bilder haben. Deine Tannenfrage habe ich auf deinem Blog beantwortet. Hm...auf welchen jetzt???Du wirst es schon finden. ;o)
Liebe grüße Chrissi