Mittwoch, 22. April 2009

"Grock" der Clown

"Die Ankunft eines guten Clowns ist für eine ganze Stadt heilsamer, als die Ankunft von 30 mit Medikamenten beladenen Eseln." Am 10. Januar 1880 wurde Grock, der schweizerische Clown, geboren. Er starb am 14. Juli im Jahre 1959. Sein letzter Auftritt war im Alter von 74 Jahren am 30. Oktober 1954 in Hamburg.

Kommentare:

kathrin hat gesagt…

sehr interessant, liebe Grüße von Kathrin

Neike hat gesagt…

Da ist was Wahres dran!!

Schon im kleinen Vorschaubild wirkt das Lachen des Clowns...ich war sofort neugierig ;O)

So begleite ich meine Grüße an dich heute mit einem Lächeln.

Neike

Chrissi hat gesagt…

Komisch, ich finde Clowns immer gruselig, mochte die auch schon als kind nicht. Und die Filme von Stephen King haben es noch bestärkt....Ich finde und fand Clowns auch nie lustig.
Hab trotzdem ein Lächeln auf den Lippen :-) Schönen Tag
die andere Chrissi

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Liebe Chrissi,
der Spruch ist toll!!!!!!!!!!!!!
ha heut wieder dazugelernt.............!
Liebste Grüße,
Elke.

Liv hat gesagt…

liebe chrissi,
da geht es mir wie dir - diese "leutchens" sind mir nicht geheuer, dennoch muss man gezwungenermaßen lachen ... komisch.
ein lockendes bild. :-o)

♥liche grüße dir! liv

Babsi hat gesagt…

Ich finde Clowns Mega klasse,sie zaubern doch jedem ein Lächeln auf den Lippen,was in der heutigen Zeit manchmal wirklich nicht einfach ist.Habt alle einen wunderschönen Tag.

LG Babsi

Kunstbanausen-Elly hat gesagt…

Dieser spezielle Clown hatte irgendetwas mit meinem Heimatstädtchen zu tun. Da war mal `ne größere Veranstaltung zu seinem ... Todestag.
Ich komme aber irgendwie nicht mehr dahinter, was der nun mit T. zu tun hatte...???
Ich Kunstbanause!

Birgit hat gesagt…

Schön, dass Du an Grock erinnerst. Ich glaube, die Jüngeren kennen ihn kaum noch. Ich eigentlich auch nur von uralten TV-Ausschnitten und von Omma.War glaube ich ein trauriger Clown.
LG Birgit

Sarah Sofia Ganborg hat gesagt…

lachen und humor sind unheimlich wichtig!!!