Freitag, 31. Dezember 2010

Einen guten Rutsch......

Das alte Jahr ist jetzt bald futsch, drum wünsch ich Euch nen guten Rutsch.
Für das neue Jahr wünsche ich Euch soviel Glück,wie der Regenbogen Tropfen hat, soviel Liebe wie die Sonne Strahlen hat und soviel Gutes, wie der Regenbogen Farben hat. Auf diesem Wege bedanke ich mich für Eure Treue und aufmunternden Kommentare. Ich hoffe, bald wieder voll dabei zu sein. Es muss doch möglich sein, dieses blöde Problem in den Griff zu bekommen. Neues Jahr, neues Glück...... ;o)

Prosit Neujahr......Eure Chrissi

Montag, 20. Dezember 2010

Hallo Ihr Lieben....

Puh .....Schweiss von der Stirn wisch....ich glaube....nein ich hoffe es klappt und ich kann mal wieder etwas posten. Kommentieren geht leider nach wie vor nicht. Bei zwei bis dreien klappt es und dann bricht alles zusammen. Im neuem Jahr werde ich mich intensiv um das Problem kümmern und Land und Leute verrückt machen. Ich weiß nicht ob ich vor Weihnachten noch einmal das Vergnügen haben werde, posten zu dürfen/können :o( und möchte euch jetzt schon ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen superschönen Rutsch ins neue Jahr wünschen.


Ich

wünsche Euch

ein frohes Weihnachtsfest,

ein paar Tage Gemütlichkeit mit viel

Ausruhen und Geniessen, zum Kräfte sammeln für ein

neues Jahr. Ein Jahr ohne Seelenschmerzen und ohne Kopfweh,

ein Jahr ohne Sorgen, mit so viel Erfolg wie man braucht, um zufrieden

zu sein, und nur so viel Stress, wie Ihr vertragt, um gesund zu bleiben, mit so

wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie nötig, um 365 Tage lang rundum

glücklich zu sein. Diesen Weihnachtsbaum der guten Wünsche überreiche ich Euch

mit vielen herzlichen Grüßen

Chrissi



Freitag, 12. November 2010

Nur mal melden..........

Hallo meine lieben Bloggermädels,
ich möchte euch allen ein schönes Wochenende wünschen. Ich kann immer noch keine Bilder posten und auch nicht kommentieren. Ich werde es weiterhin versuchen. Bei einigen klappt es ja manchmal. Auch dieses ist schon mein dritter Versuch. Ein wenig warte ich noch. Vielleicht löst sich das Problem ja doch von alleine. Obwohl ich schon nicht mehr daran glaube. :o(((
Bis denne.............ich denke an Euch.

Kommt gut ins Wochenende
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Chrissi

Mittwoch, 3. November 2010

Grimmig

Ich schaue im Moment genau so grimmig wie unser Türklopfer. Kann nicht posten und auch nicht kommentieren. Bei einigen klappt es, doch bei den meisten fliege ich immer wieder raus. Beim Posten geht es nur mit einem Bild. (Ich hoffe, dass es geht). Gebe mein Bestes und versuche es immer wieder. Aber es ist ganz schön nervig. Da gibst du dir Mühe und dann auf einmal , flutsch, weg ist alles. Ich schreibe jetzt auch nicht viel mehr; denn ich weiß ja nicht, ob es funzt.

Nur so viel noch........ Habt eine wunderschöne restliche Woche.
Ich versuche weiterhin mein Glück.
Eure Chrissi

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Schöne Momente

Mit Riesenschritten naht das Wochenende. Trotz knapper Zeit, hier mein Beitrag für das Projekt: "Schöne Momente Herbst/Winter".


Der Himmel brennt. Dieses Foto habe ich schon im Oktober 09 geschossen.
Dieses Jahr habe ich solch einen Sonnenaufgang noch nicht beobachtet. Das war ein richtig schöner Moment.
Das rascheln der Blätter bei einem Spaziergang durch den Herbstwald, gehört bei mir auch zu den schönen Momenten.



Ein Schmetterling geniesst die letzten Sonnenstrahlen.

Es schleicht um Busch und Halde,
der Sonnenstrahl so matt.
Im herbstlich stillen Walde,
fällt langsam Blatt für Blatt.
Emanuel Geibel


Ich wünsche Euch noch einen schönen Donnerstag.
Wir renovieren ein wenig und werde jetzt die Decke streichen.
Heute Abend drehe ich meine längst fällige Blogrunde
Bis dahin.
Herzlichst, Chrissi

Montag, 18. Oktober 2010

Rotkäppchen...



Fliegenpilz
Ein Pilz steht im Walde ist noch nicht alt,
sein Hut sehr groß sitzt tief im Moos.
Er lebt schon fünf Tage und stellt sich die Frage - wer sind meine Freunde
"ich bin ganz alleine" ?
Rot ist sein Käppchen innen helle Läppchen,
oben weiße Punkte, wunderschön,
deshalb ist er weit zu seh`n.
Pilzsammler machen einen Bogen, der Pilz ist verlogen,
durchzogen mit viel Gift - darum ißt man ihn nicht.
Er zeigt großen Mut,wirbt mit seinem roten Hut,
allen ist er wohlbekannt,
er wird "giftiger Fliegenpilz" genannt.
Autor: Grete Schicke

Habt eine schöne Woche.
Herzlichst, Chrissi

Dienstag, 12. Oktober 2010

Schöne Momente.....

Das Projekt: "Schöne Momente Herbst/Winter hat Katinka ins Leben gerufen.
Da mache ich natürlich gerne mit.
Hier ist mein erster Beitrag.
Die glutrote Herbsteinfärbung des wilden Weines
und der strahlendblaue Himmel sind für mich in dieser Jahreszeit eine perfekte Symbiose.
Diese Momente, weil nicht von langer Dauer, geniesse ich sehr.
******************************************

Der Herbst ist ein zweiter Frühling,
wo jedes Blatt zur Blüte wird.
*****************************
Herzlichst, Chrissi

Dienstag, 5. Oktober 2010

Mushroom's und Kettenfädelei

Endlich klappt es .... Es ging mal wieder gar nichts mehr. Ich konnte nicht posten und auch nicht kommentieren. Wollte meinen Blog schon löschen, so sauer war ich. Aber nun hoffe ich, das alles wieder richtig funzt.
Mein Gewinn von Melontha/Zaubergarten ist nämlich schon länger da. Endlich kann ich euch zeigen was ich bekommen habe. Ich darf mich über wunderschöne Mushroom-Geschenkanhängerchen freuen. Das tolle ist, sie glitzern wie aus einem "Zaubergarten" entsprungen. Ein süßes kleines Büchlein mit Weihnachtsbild und zwei Vintage-Lesezeichen, die auch schön glitzern waren noch dabei.

Liebe Melontha, ich sage noch einmal vielen lieben Dank für diese schöne Post.


Heute möchte ich euch eines meiner zwei neuen Hobbys zeigen.

Seit ca. 4 Monaten lerne ich das freie Perlenweben.

Mit Nadel und Faden werden aus Perlen und anderen Materialien Ketten, Ringe, Armbänder und vieles mehr hergestellt.

Hier im Ort gibt es seit Januar einen schönen Laden Namens "Perle und Kunst".

Dort erlerne ich diese Technik.

Momentan fädle ich an dieser Kette mit dazugehörigen Ohrringen.

( Schade, dass Bild ist nicht so toll geworden. )


An diesem kleinen Stückchen habe ich sage und schreibe über 3 Stunden gefädelt. Das schlimme ist, ich habe gerade auf diesem Foto schon wieder einen Fehler entdeckt. Das heisst, noch einmal ein bisserl zurück.

Ich merke schon, diese Kette steht unter keinem guten Stern.
Am Wochenende werde ich ein wenig daran arbeiten. Jetzt habe ich ja gutes Licht. Mein GG hat mir eine Tageslichtlampe geschenkt. Dann klappt es auch mit der Kette ;o)




Hier meine fertigen Teile.




Mein bisheriges Lieblingsstück.











Ich hoffe, meine kleine Kollektion hat euch gefallen.



Mein zweites neues Hobby ist die Näherei. Davon demnächst mehr. Mit Nähgut habe ich mich auf dem Holländischen Stoffmarkt in Dortmund schön eingedeckt.



Nun wünsche ich Euch einen schönen Mittwoch. Macht was draus.

Herzlichst, Eure Chrissi

Freitag, 24. September 2010

Sommerlich

sieht der schöne Strauss aus. Hab ich von meinem GG bekommen. ;o)
Pünktlich zum Wochenende ist es draussen eher trüb. Da machen wir es uns doch zum Weekend "drinnen"so richtig gemütlich.

Seid mir nicht böse, wenn ich nicht so fleißig kommentiere. Unser I-Net spinnt und schmeisst mich immer wieder raus und wenn ich mal darf, baut sich eine Seite gaaaaaanz langsam auf. Ich brauche für einen Kommentar eine kleine Ewigkeit. Wir haben den Anbieter gewechselt und ich hoffe, ab nächste Woche klappt es wieder besser.
Herzlichst, eure Chrissi.

Dienstag, 21. September 2010

Dienstag

Macht was draus'.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Chrissi

Donnerstag, 16. September 2010

Sommerimpressionen

Hallo ihr Lieben,
Da der Herbst schon kräftig Einzug hält, möchte ich euch heute einige sommerliche Eindrücke aus unserem Garten und Terrasse zeigen.
Mausi beim Sonnenbad und lecker Fische beobachten.




Mit "klick" auf das Bild = Vergrößerung












Schwedische Stockrosen


In diesem Jahr habe ich mir ein kleines Moorbeet angelegt.
Sogar eine Orchidee hat geblüht. Leider habe ich vergessen , sie zu fotografieren.

Die Datura hat noch jede Menge Knospen, die hoffentlich noch aufgehen werden.

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag.
Herzlichst, eure Chrissi









Sonntag, 12. September 2010

Sonntag

Der Sonntag braucht eine Seele, und die Seele braucht einen Sonntag habt einen schönen, gemütlichen und hoffentlich sonnigen Sonntag.
Herzlichst, Chrissi

Montag, 6. September 2010

Die Gewinner

Da bin ich wieder.......Wie die Gewinnerinnen ermittelt wurden, habt ihr ja sicher schon gelesen.
Per Telefon hat mein Sohn Manuel, mir von den 43 Kommentaren
Den 24. von unten genannt und der erste Gewinner stand fest.
Die Kette bekommt "Luna"
Dann wählte er den 18. von oben.
Die Herbstblätter bekommt "Kathrin"
Und zuletzt nannte er den 3. Kommentar von oben.
Das Büchlein bekommt " Micha"
und weil's so schön war, nenne ich auch noch eine Zahl und sage den 8. Kommentar von unten.
Noch weiß ich auch nicht wer es ist. Weil es ja eigentlich nur 3 Gewinner geben sollte, muss derjenige es selbst herausfinden und sich per E-Mail bei mir melden. Du hast Zeit bis zum 12.09.10 ;o) Der Gewinn wird dann auch ein Büchlein sein.
Herzlichen Glückwunsch......
ich freue mich für euch. Die anderen bitte nicht traurig sein. Ich würde ja am liebsten alle beschenken. Irgendwann wird es wiederholt.
Luna, Kathrin und Micha, ihr schreibt mir eine Mail. Zwecks Adresse.
Die Mail-Addy findet ihr direkt neben dem Post bei den Herbstblättern.
Ich wünsche alle noch einen schönen restlichen Abend.
Herzlichst, eure Chrissi

Freitag, 3. September 2010

Beim stöbern habe ich den Blog von Ina (Kreativ & kulinarisch ) entdeckt. Sie hat einen Blumen-Blüten- Fotowettbewerb gestartet. Da mach ich doch noch schnell mit. Er geht leider nur noch bis Samstag den 04.09.10. 23.59.59 Uhr. Also wer noch gerne mitmachen möchte, muss sich beeilen. Ich habe die südafrikanische Schmucklilie gewählt,weil mir die kugelförmigen Blüten
und ihre Schattierungen von hellem bis hin zum dunklem blau so gut gefallen.
Für mich ist sie eine reine Augenweide.
In Inas Blog könnt ihr nach Teilnahmeschluss alle Blumen und Blüten der Teilnehmer bewundern und bewerten.

Nun wünscht euch die Nachteule Chrissi,
eine schönen Start ins Wochenende. Macht was draus. :o))

Samstag, 28. August 2010

Verlosung


Hier seht ihr, was ich in meiner bloggerlosen Zeit so getrieben habe.
Nee....ganz so schlimm war es doch nicht. Ein bisschen etwas habe ich auch getan.
Aber nun habe ich mich schick in Schale geschmissen und bin wieder da.
Ich freue mich riesig darüber, dass ihr mir als Leser treu geblieben seid und mich vermisst habt.
Danke dafür......
und deshalb möchte ich eine Verlosung starten.
Für alle meine lieben Leser und die, die es werden möchten.


Der erste Gewinner bekommt diese Kette... die ich in meiner bloggerlosen Zeit gewerkelt habe .



Da der Herbst ja nicht mehr ganz so fern ist, bekommt der zweite Gewinner drei meiner Herbstblätter. Natürlich auch eigens bemalt. ;o)


Und der dritte Gewinner bekommt ein von mir gewerkeltes Büchlein.
Davon musste ich schon einige basteln. Cornelia, daran bist du schuld. All meine Bekannten fanden dein Buch so toll. Sie wollten auch gerne so eins. Also musste ich basteln.
Wer gerne dabei sein möchte, schickt mir unter diesem Post eine Mail.
Die Verlosung endet am 05.09.10 um null Uhr

Ich freue mich auf euch......und bin froh, endlich wieder bei euch zu sein.
Bei allen werde ich heute nicht schauen können. Aber morgrn ganz bestimmt.
Herzlichst, eure Chrissi

Dienstag, 18. Mai 2010

Wenn der Postmann 3x klingelt....

bringt er etwas schönes. Und zwar mein Gewinn von Cornelia. Ein wirklich süßes Büchlein. Ich werde es in Ehren halten. Ich schreibe schöne Zitate und Sprüche hinein.
 Damit nicht genug. Es war noch Notenpapier und ein süßes Vintagebild dabei. Liebe Cornelia, vielen lieben Dank. "Ich drück dich".
Heute zeige ich euch meinen Kinderwagen. Ein ganz altes Schätzchen. So um 1860. Die Bilder sind nicht ganz so toll geworden. Ich wollte den Wagen immer mal neu fotografieren. Bin irgendwie nie dazu gekommen. Weil ich aber nichts besseres zum posten habe, zeige ich euch jetzt die nicht ganz so schönen Fotos.  Er ist seit ca. 17 Jahren in meinen Besitz und mein ganzer Stolz.  Er ist natürlich ganz schön wuchtig und nimmt viel Platz weg. Aber egal. Er bleibt wo er ist. ;o)Was vom Wetter zu halten ist, liest man ja überall. Aber ich gebe meinen Senf auch noch dazu.  So langsam ist es nämlich nicht mehr schön. Lieber Rudi, sing uns vom Himmel doch mal das Lied:
"Wann wird es endlich wieder Sommer". Vielleicht hilft es ja. Bis dahin müssen wir dadurch. :o(.
Macht was d'raus und passt gut auf euch auf.
Liebe Grüße, Chrissi

Mittwoch, 12. Mai 2010

Pusteblume

Meine kleine Enkeltochter Lena, hatte Spass am vielen Löwenzahn in unserem Garten.Löwenzahn ein Grobian?
Nein, das ist er sicher nicht,
wenn sein Name auch so spricht.
Die Blätter wirken zwar bedrohlich
wie eines Löwen Zahn.
Doch sind sie harmlos, zart und wohlig,
der Name ist direkt ein Wahn.
Sein Goldschopf strahlt im Sonnenlicht,
hat  ein so  liebliches Gesicht.
Sein Name muss ihn tief verwunden,
wer hat so was nur erfunden.
                                 Annegret Kronenberg

Habt alle einen schönen Mittwoch.
Ich möchte mich für eure immer lieben Kommentare bedanken.
Obwohl ich im Moment nicht so oft bei euch bin, schaut ihr bei mir vorbei.
Danke.
Herzlichst, eure Chrissi

Montag, 3. Mai 2010

Award und Maigarten

Von der lieben Anne habe ich den schönen Award bekommen. Ist schon etwas her. Verzeih mir liebe Anne, dass ich ihn jetzt erst einsstelle. Aber ich habe mich trotzdem riesig darüber gefreut. Vielen lieben Dank, dass du an mich gedacht hast. 

10 Dinge soll ich nun erzählen, die mich glücklich machen.
Da ich ihn schon einmal von Luna bekommen habe und sich an meinen Glücklichmachern nichts geändert hat, habe ich sie 1 zu 1 übernommen.

Dann mal los:

1. Ganz großes Glück bedeutet für mich, meine Familie.

2. Glück bedeutet für mich, wenn meine beiden Enkelkinder mir sagen, wie lieb sie mich haben.

3. Glück bedeutet für mich, meine schnurrende Katze auf meinen Bauch liegen zu haben.

4. Glück bedeutet für mich, ein Lied im Radio zu hören, das schöne Erinnerungen weckt.

5. Glück bedeutet auch für mich, zu vergessen, was nicht zu ändern ist.

6. Glück bedeutet für mich, sich auch an Kleinigkeiten zu erfreuen.

7.Glück bedeutet für mich, im Sommer auf meiner Terrasse sitzen zu können, um ein schönes Buch zu lesen.

8. Glück bedeutet für mich, all meine Lieben, glücklich zu sehen.

9. Glück bedeutet für mich, zufrieden und gesund zu sein.

10. Glück bedeutet für mich, ab und zu das Meer sehen zu dürfen. Ich liebe Sonne, Meer und einen weißen Strand.

Glück zu definieren, ist gar nicht so einfach.

Hier noch ein schönes Gedicht.

--------------------

Freu dich über jede Stunde.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Du lebst auf dieser Welt.

Freu dich , dass der Regen fällt.

Du kannst atmen, du kannst fühlen.

Du kannst auf neuen Wogen geh'n.

Freu dich, dass dich andere brauchen

und dir in die Augen seh'n

Freue dich an jedem Morgen,

dass ein neuer Tag beginnt.

Freu dich an den Frühlingsblumen

und am kalten Winterwind.

Du kannst hoffen, du kannst kämpfen.

Du kannst dem Bösem widerstehen.

Freu dich, dass die dunklen Wolken

irgendwann vorübergehe'n.

Freue dich an jedem Abend,

dass du ein Zuhause hast.

Du kannst lieben, du kannst träumen,

und jemand kann dich gut versteh'n.

Freu dich über jede Stunde,

denn das Leben ist so schön.

( Verfasser unbekannt)
Da diesen Award ja schon so viele haben, gebe ich ihn an alle ab, die ihn gerne haben möchten. Eine Person möchte ich aber persönlich ansprechen. Denn sie möchte soooo gerne einen Award verliehen bekommen. Das mache ich hiermit, liebes Patchyleinchen.


Für die vielen  und wirklich schönen Namensvorschläge für Hasileinchen möchte ich mich bedanken.  Max wurde viel genannt. Aber unser Eselchen heisst schon Max. Meine kleine Enkeltochter nannte ihn sofort Moppel. Na gut....dann soll er so heissen. Moppel hat sich gut eingelebt und fühlt sich hier sauwohl.

Foto vom 2.Mai. Auch die Sonne hat sich gestern mal gezeigt.


Engel hat jede Sekunde genutzt und sich gesonnt.
Ich wünsche euch allen eine schöne  Woche.
Herzlichst, Chrissi

Samstag, 17. April 2010

Gewonnen....

Dieses schöne Herz habe ich von Luna bekommen. Die drei schnellsten, die auf ihrem Blog einen Kommentar hinterlassen haben sind beschenkt worden. Allerdings habe ich mich damit auch verpflichtet, innerhalb eines Jahres auch drei Bloggerinnen mit einer kleinen Bastelei zu beglücken. Na klar, das mache ich doch gerne, liebe Luna. Ich danke dir erst einmal für dieses wunderschöne Erdbeerherzchen.Und dieses süße Tilda-Häschen habe ich vom lieben Patchyleinchen bekommen. Vielen lieben Dank. Hasi war ja erst ein wenig ängstlich und wollte gar nicht aus seiner Kiste. Aber nachdem ich ihn mit einigen seiner neuen Mitbewohner bekannt gemacht habe, war es OK.  Leider weiß ich noch gar nicht, wie er heißen soll. Hat jemand eine schöne Idee?
So jetzt muss ich erst einmal schauen, wer beim Superstar das  "Rennen"  macht.
Bis nachher
Eure Chrissi

Ja da bin ich wieder. Juchhu.... mein Fave hat gewonnen. Jetzt drehe ich meine Blogrunden.
Habt alle einen schönen Sonntag und einen supertollen Start in die neue Woche. 
Passt auf euch auf.