Mittwoch, 12. Mai 2010

Pusteblume

Meine kleine Enkeltochter Lena, hatte Spass am vielen Löwenzahn in unserem Garten.Löwenzahn ein Grobian?
Nein, das ist er sicher nicht,
wenn sein Name auch so spricht.
Die Blätter wirken zwar bedrohlich
wie eines Löwen Zahn.
Doch sind sie harmlos, zart und wohlig,
der Name ist direkt ein Wahn.
Sein Goldschopf strahlt im Sonnenlicht,
hat  ein so  liebliches Gesicht.
Sein Name muss ihn tief verwunden,
wer hat so was nur erfunden.
                                 Annegret Kronenberg

Habt alle einen schönen Mittwoch.
Ich möchte mich für eure immer lieben Kommentare bedanken.
Obwohl ich im Moment nicht so oft bei euch bin, schaut ihr bei mir vorbei.
Danke.
Herzlichst, eure Chrissi

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Hallo Chrissi,
bei uns hat wohl eher der Hund Spaß daran durch die Pusteblumen zu rennen.
Allerliebste Grüße Sandra

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Crissi
es ist schön wenn Kinder mit der Natur leben und auch an einfachen Dingen Spaß haben..))
liebste Grüße..Petra

diggibird hat gesagt…

Liebe Chrissi,
So schöne Fotos und ein so hübsches Gedicht. Ich habe Gestern auch Pusteblumen fotografiert...sie sind einfach so zierlich...obwohl auch ärgerlich weil sie sich so schnell vermehren....!!!
GllG
hanni

Kramwerkstatt hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi, da hast du Recht, die Kleinen haben ein mortz Spaß mit Löwenzahn, egal ob gelb blühend oder als Pusteblume. Dein Löwenzahn-Gedicht ist total schön und bringts ganz treffend auf den Punkt. Wünsch Dir einen wunderschönen Mittwoch.
Liebe Grüße, Silke

melontha hat gesagt…

Ich glaube, dass es Spass gemacht hat, die Wiesen sind zur Zeit voll mit Löwenzahn und es sieht sehr schön aus. Ich war gestern auch spazieren und habe Pusteblumen fotografiert.

Liebe Grüsse Melontha

Katinka hat gesagt…

Hallo Chrissi,
was für niedliche Fotos :-)

Ich mag Löwenzahn, er sieht einfach schön aus und fröhlich. Daher verstehe ich auch nicht, dass er "Unkraut" sein soll...

Liebe Grüße zu Dir
Katinka

luna hat gesagt…

Ja, für Kinder ist das ein Spaß.
Ich mag ihn auch, den Löwenzahn, aber weniger im Garten.
Da breitet er sich ungehemmt aus.
Andererseits ist mein Garten Nachbar von Frau Au....da gibt es genug Kräuter, die in unserem Garten "einfliegen".
Danke der Nachfrage.
Heute ist Ruhetag.
Gestern waren Daniela und ich sowas von k.o.
Ich habe zu ihr gesagt, Du lachst in ein paar Wochen drüber und hast wieder Deinen "Schnellschritt" und ich schleiche dann wieder hinterher, weil ich nimmer schnell gehen kann.
Sagt sie:"Dann sage einfach: 11.Mai...;D"

Ich habe dann nm fast 2 Stunden geschlafen.

Bin wirklich nimmer belastungsfähig.

Sei lieb gegrüßt...Luna

Rosa Zuckerfee hat gesagt…

Deine Fotos sind mal wieder wunderschön! Wer hat als Kind nicht Spaß mit Pusteblumen und Löwenzahnkränzchen gehabt!Später haben wir ihn immer für unsere Kannichen gesammelt! Ach das waren Zeiten! Ich wünsche dir morgen einen schönen Feiertag auch wenn das Wetter nicht so doll ist, allerliebste Grüße Sabine

Il Sogno..Weisses Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi,

das Bild von deiner Enkeltochter ist wunderschön!!! Auch ich mag den Löwenzahn sehr gerne und bei uns in Bayern heißt er "Millischeck" den Namen finde ich auch viel passender ;o)

Danke auch für deine lieben und mitfühlenden Worte, ja es ist schwer zuzusehen, wie eine Demenzerkrankung sooo schnell voranschreitet und sich ein Mensch immer mehr in sich selbst zurückzieht. Das schlimmste dabei ist diese Machtlosigkeit, wenn man hilflos zusehen muss. Aber zum Glück muss sie nicht leiden.. physisch zumindest..

Auch ich wünsche dir einen schönen Mittwoch und hoffe, dass für uns alle bald wieder die Sonne scheint.

Alles Liebe und viele Grüße ... Sonja

Barbara hat gesagt…

Na, das ist aber eine hübsche und süße Enkeltochter!!
Liebe Chrissi, am liebsten würde ich diesen Mittwoch auch so wegpusten wollen..., wurschtel mich heute so durch den Tag...mit basteln/E-mails schreiben und ich schleiche mich so durch die Bloggerwelt und nun
meldet mein Magen sich irgendwie...!
Weiterhin wünsche ich Die ebenso einen schönen Tag!
LG Barbara

Heidegeist hat gesagt…

Was für ein schönes Foto. Alle Kinder lieben wohl diese Zeit vom Löwenzahn.Wie schön, das es überhaupt noch Wiesen damit gibt. LG Inge

Neike hat gesagt…

Hei Chrissi,

ich wuensche dir ein schoenes, sonniges und blumiges Wochenende !!!

Liebe Gruesse
Neike

Jana hat gesagt…

Hallo Chrissi.
Die beide machen ein schönes Bild.Richtig niedlich.
Schönen Feiertag.Herzlichst Jana

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Hallo Chrissi,
das ist ein liebes Gedicht - der Löwenzahn wird sich freuen - grins - die Kleine ist süß - es ist so herrlich, den Mäusen zuzusehen, wenn sie sich an Kleinigkeiten erfreuen -
hab einen schönen Feiertag - herzlichst -Ruth

Lilo hat gesagt…

Liebe Chrissi,
Löwenzahn und Kindheit gehören einfach zusammen!
Ein wunderschönes Foto!
Alles Liebe für Dich
Lilo

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi,
ach ja die lieben Pusteblumen.. bei uns nebenan am Feld sind tausende... wenn sie gelb sind ist es ja herrlich.. aber momentan fliegen sie ganz schön umher... Deine Bilder sind ja traumhaft schön... ich freue mich sehr von dir zu lesen und geniesse die süssen Bilder sehr.. einen schönen und gemütlichen Abend... Susi

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebe Chrissi,
ich freue mich immer, wenn Kinder Interesse an der Natur haben- das kann man gar nicht genug fördern!
Ich wünsche dir Zeit für alles, was dir Spass macht, und sende herzlichste Grüsse,
ANDREAdieHummel

Micha hat gesagt…

schöne Fotos von der Süßen. Unsere Jungs fanden die Pusteblumen auch immer toll.
Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag
LG Micha

Birgit hat gesagt…

Liebe Chrissi,
ja Kinder haben noch richtig Spaß an den Pusteblumen. Hatte ich auch. Ich mag den Löwenzahn auch sehr auf den Wiesen und Weiden auf dem Land. Nur im Garten hasse ich ihn. Bekomme ihn aber leider nie ganz raus.
Schönen Feiertag und liebe Grüße,
Birgit

miss biggi hat gesagt…

Liebe Chrissi,
deine Enkeltochter Lena ist ja ZAUBERHAFT!
Ja und die Pusteblumen sind irgendwie was ganz besonderes & haben eine magische Anziehungskraft. Gerade bnei Kindern. Aber auch die Erwachsenen fangen automatisch an zu pusten. Ich finds toll. Das Gedicht kannte ich noch gar nicht. Wunderschön.
Und bevor ich es vergesse: Glückwunsch zum Award!!!
Wünsche Dir noch einen gemütlichen Feiertag.
GGLG
♥-lichst
biggi

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Chrissi,
es gibt ja wohl nichts Schöneres für ein Kind, und einen Erwachsenen, eine Pusteblume anzupusten;o))!
Wenn die kleinen Fallschirme losfliegen... einfach toll!
morgen geht dein Päckchen auf Reisen.. endlich!!
Sei lieb gegrüßt, cornelia

Rene hat gesagt…

Liebe Chrissi, lieben Dank für den Besuch auf meinem Blog und für die Glückwünsche zu meinem Gewinn. Ich wünsche Dir noch noch einen schönen Abend, komm gut ins Wochenende. GLG Rene

Schönes Gedicht! Pusteblumen haben wir gerade massig im Garten, darüber freuen sich meine Kids und die Kaninchen ganz besonders.

Crea-Nette hat gesagt…

Ein sehr gelungenes Foto. So unbeschwert können nur Kinder schauen.
Herzliche Grüße Janet

rita hat gesagt…

Hallo Chrissi,
klar das Deine Enkelin Spaß an der Pusteblume hat - ich doch auch...:-) es war immer ein ganz tolles Spiel mit der Pusteblume und jetzt... fotografiere ich sie ganz gerne...:-)) LG Rita

Katinka hat gesagt…

Hallo Chrissi,
danke für den Tipp mit dem Soargel - ich werde das mal ausprobieren.
Dich jetzt geht es erst einmal weg - hab eine schöne Zeit, wir lesen uns :-) und vielleicht magst Du noch einmal Mikai besuchen? :-)

Liebe Grüße
Katinka

Anne hat gesagt…

Liebe Chrissi,

das ist ein ganz süßes Foto, sieht dir schon ähnlich, die Kleine.

GGLG Anne

Rostrose hat gesagt…

So süß, dein Engelchenenkelchen! Ich hab das als Kind auch geliebt, die Löwenzahnsamen durch den Garten meiner Oma zu pusten! (Sie liebte das allerdings aus unterfindlichen Gründen nicht ganz so sehr ;o))
Ganz liebe Küschelbüschelchen, trau.mau

Liv hat gesagt…

Liebe Chrissi, ein so schönes Bild von Deiner Enkelin hast Du da eingestellt. Und der Löwenzahn ist echt ein Lieber ;), er macht nur braune Hände, aber das ist das Wenigste, gell?

Danke Dir auch für Deinen Kommentar. Naja, ehe ich die Technik der Digi intus habe und solch wunderbare Fotos wie Du schießen werde, wird noch viel Wasser vom Himmel fallen - oder durch die Elbe fließen - oder wie auch immer.

Aber immerhin habe ich schon mal den Akku aufgeladen und die Speicherkarte drin *gg*.

Ich wünsch Dir eine gute Zeit.
Liebe Grüße!

luna hat gesagt…

Liebe Chrissi, ღ-bitte komme in meinen Gartenblog und hole Dir von dort etwas ab, das Dich, so hoffe ich doch, erfreuen wird.
Sei lieb gegrüßt...Luna

Lela hat gesagt…

Deine Lena hat genau so viel Spass wie unser Enkel mit den Pusteblumen, ich finde sie auch schön aber nicht in meinem Garten...

LG Michaela