Sonntag, 2. Dezember 2012

Advent



Schön, dass mir fast alle Leser treu geblieben sind. Vielen lieben Dank dafür.♥♥♥♥♥
Ich schaue oft bei Euch vorbei. Leider fehlt mir die Zeit zum kommentieren. 2012 ist für mich ein sehr turbulentes Jahr gewesen. Ich weiß nicht, wann es ruhiger wird. Aber ich komme wieder und freue mich auch drauf.
Macht es gut Ihr Lieben und passt auf Euch auf.
Eure Chrissi

Dienstag, 15. Mai 2012

Danke....

Hallo Ihr lieben Bloggerfreunde,
ich möchte mich für all Eure lieben und tröstenden Worte bedanken.
Noch immer kann ich es nicht glauben. Mein Bruder ist von heute auf morgen von uns gegangen.
Weg, einfach nicht mehr da..... Wir vermissen ihn. ♥


 
 



 So langsam kehrt der Alltag wieder ein und andere Sorgen mischen sich ins Leben. Letzte Woche hat man mir meine Geldbörse gestohlen. All meine Papiere waren drin'. Aus meiner Handtasche, die mit einem Reißverschluss geschlossen war und ich habe nichts bemerkt. Jetzt beginnt die Rennerei. Alles muss neu
beantragt werden.
Aber ich habe auch etwas schönes erlebt. Meine Amaryllis hat in innerhalb kurzer Zeit zwei mal geblüht. Zur Weihnachtszeit und jetzt wieder. Jedesmal vier Blüten. Hat jemand Erfahrung damit? Ich dachte, sie blüht nur einmal im Jahr.


 Einen Maikäfer habe ich auch vor die Linse bekommen. Er saß am Gartenteich im Gras. Ich hatte keinen Fotoapparat zur Hand. Ich habe ihm befohlen zu warten und das hat er ganz brav gemacht. Und das macht das Leben lebenswert.......

In diesem Sinne wünsche ich Euch noch eine schöne restliche Woche und ganz viele schöne Momente.
♥lich Chrissi

Freitag, 20. April 2012

Hallo.....

Ich möchte mich nur kurz melden.  Mein Bruder ist ganz plötzlich verstorben   Ich melde mich irgendwann zurück.
Eure traurige Chrissi 

Sonntag, 8. April 2012

Frohe Ostern




Frühling wird es weit und breit,
und die Häschen steh'n bereit.
Sie bringen zu der Osterfeier
viele bunt bemalte Eier.


Ein schönes Osterfest wünscht Euch
Chrissi

Freitag, 6. April 2012

Mexikanischer Wunderbaum

oder wie ich sagen würde......Stinkeblume.
Auf der Dortmunder-Creativa habe ich eine Knolle gesehen, die ohne Wasser auf eine Untertasse gesetzt wird und nach ca. 5 Wochen wunderschön blühen soll. Gekauft, gemacht und beim wachsen zugeschaut.
Heute Morgen begrüßte mich mein Mann mit einer Wäscheklammer in der Hand. Die sollte ich mir an die Nase stecken. ;o) Die Blüte ist aufgegangen..... hat gestunken wie die Pest. Auf dem Beipackzettel stand, dass sie während ihrer Blütezeit etwas stark duften (zwischen stinken und duften sehe ich einen starken Unterschied ) würde.Man sollte dann drei Tropfen Wasser in die Blüte geben. Gemacht und getan. Aber der Gestank wurde immer erbärmlicher. Nach einem schnellen Foto bekam sie draussen einen Platz. Habe das Gefühl, unsere Fische im Wasser sind auch schon ganz benommen. *grins*

 




 

Demnächst zeige ich Euch unsere neue Mitbewohnerin. Ist eine "SIE" .Schaut super aus und gibt keine Widerworte. ;o)
Nun wünsche ich Euch noch einen schönen restlichen Feiertag.
♥lich  Chrissi

Freitag, 30. März 2012

Ei, ei

Mein letzter Post ist schon wieder so lange her. *schäm*



Heute möchte ich Euch  ein paar gemalte Werke zeigen. 

Kreierter Nostalgieschuh. ;o)


Eine alte zerknitterte Einkaufstüte diente als Vorlage. Nun hängt es unzerknittert, dekorativ und wunderschön gerahmt in meiner "Nähstube".

 Ein Keilrahmen in Kleckstechnik  und eingebrachter Serviette ergab dieses Bild,
welches schon einige Jahre alt, aber zur Osterzeit immer aktuell ist.

 Ich hoffe, Euch gefallen meine Werke etwas.



Und nun auf in die letzte Arbeitsrunde. Endlich Wochenende........
ich wünsche Euch ein ganz schönes und erholsames. Macht was d'raus.


lich 
Chrissi

Donnerstag, 1. März 2012

Ein bisschen Farbe

Ein bisschen Farbe für den Rest der Woche.

Die stärkste Farbe findet ihr Gleichgewicht
aber nur wieder
in einer anderen starken Farbe
und nur wer seiner Sache gewiß wäre,
wagte sie nebeneinander zu setzen.
                                                                                                       Joh. W. von Goethe


 Mein altbekanntes Problem ist wieder aufgetreten. Mit den Kommentaren funzt es nicht. Bei einigen geht's. Aber bei den meisten bricht es ab wenn ich auf "veröffentlichen" gehe. Wie schon so oft, heißt es abwarten. Irgendwann klappt es dann mal wieder. Haben denn auch einige von Euch damit Schwierigkeiten, oder bin ich damit alleine. Wenn ja, habt Ihr eine Lösung gefunden?  Ich wäre  dankbar, wenn ich eine Erklärung für dieses blöde Problem finden würde. Denn so langsam habe ich darauf  keine Lust mehr.
 
Ich wünsche Euch noch einen schönen Donnerstag.
♥lich Eure
Chrissi

Dienstag, 14. Februar 2012

♥ Tag der Liebe ♥

Die Blüte braucht Sonne,
um Frucht zu werden.
Der Mensch braucht Liebe,
um Mensch zu werden.
Volksgut


Habt einen schönen Valentinstag..
♥liche Grüße
Chrissi

Mittwoch, 1. Februar 2012

Die Zeit......

Nun ist es schon wieder so lange her, dass ich mich gemeldet habe. Die Zeit vergeht wie im Fluge.
Die Wochen und Tage rennen so an einem vorbei. Ich bekomme irgendwie nichts richtig gebacken.  Kennt Ihr auch das Gefühl, dass Euch die Zeit einfach davonrennt, dass alles viel zu schnell geht?

 Die Zeit.....
Sie kommt, um zu geh'n,
rieselt wie Sand gnadenlos durch uns're Hand,
sie kommt, um zu geh'n, stellt ihre Fragen,
nimmt und gibt an allen Tagen.

Nichts hält sie auf, sie gleitet dahin,
 mal hat sie viel, mal wenig Sinn,
sie schleicht davon, fast unbemerkt,
hat uns gebeutelt und gestärkt.

Lässt uns vergessen manches Leid,
heilt Wunden nach gewisser Zeit,
ist die, mit der man sich verband,
und eine, die man nicht verstand.

Sie schenkt uns Muße,
schenkt uns Glück,
verzehrt den schönsten Augenblick,
macht alt und bleibt doch ewig jung,
ist Zukunft und Erinnerung.

Sie kommt und rieselt durch die Hand,
gnadenlos wie dünner Sand.
Vielleicht Tut's ihr ja selber leid-
's ist halt die Zeit.





Mein kleiner Lichtblick.

♥lich
Chrissi

Sonntag, 15. Januar 2012


Ich wünsche Euch einen wunderschönen,relaxten Sonntag.

♥lich Chrissi

Dienstag, 10. Januar 2012

Endlich wieder da........

Das neue Jahr ist schon wieder 10 Tage alt. Trotzdem möchte ich Euch noch allen ein wunderschönes, gesundes und fröhliches Jahr 2012 wünschen.
Dankeschön, dass Ihr mir die Treue haltet. Ich hoffe im neuen Jahr lässt mich mein Internet nicht im Stich und ich darf wieder bei Euch sein.
Und ging's auch drüber und drunter, wir bleiben unverzagt und munter
In diesem Sinne grüßt Euch ganz lieb...
Chrissi