Mittwoch, 1. Februar 2012

Die Zeit......

Nun ist es schon wieder so lange her, dass ich mich gemeldet habe. Die Zeit vergeht wie im Fluge.
Die Wochen und Tage rennen so an einem vorbei. Ich bekomme irgendwie nichts richtig gebacken.  Kennt Ihr auch das Gefühl, dass Euch die Zeit einfach davonrennt, dass alles viel zu schnell geht?

 Die Zeit.....
Sie kommt, um zu geh'n,
rieselt wie Sand gnadenlos durch uns're Hand,
sie kommt, um zu geh'n, stellt ihre Fragen,
nimmt und gibt an allen Tagen.

Nichts hält sie auf, sie gleitet dahin,
 mal hat sie viel, mal wenig Sinn,
sie schleicht davon, fast unbemerkt,
hat uns gebeutelt und gestärkt.

Lässt uns vergessen manches Leid,
heilt Wunden nach gewisser Zeit,
ist die, mit der man sich verband,
und eine, die man nicht verstand.

Sie schenkt uns Muße,
schenkt uns Glück,
verzehrt den schönsten Augenblick,
macht alt und bleibt doch ewig jung,
ist Zukunft und Erinnerung.

Sie kommt und rieselt durch die Hand,
gnadenlos wie dünner Sand.
Vielleicht Tut's ihr ja selber leid-
's ist halt die Zeit.





Mein kleiner Lichtblick.

♥lich
Chrissi

Kommentare:

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Guten Morgen liebe Chrissi
Oh ja, es kommt mir sehr seeeehr bekannt vor, was du schreibst von der Zeit. Ich versuch aber jeden Tag, irgend etwas abzutragen und sei es noch so klein. Grad heut Morgen hab ich den Geschirrspüler ausgeräumt und die Küchenkombi richtig geputzt. Geht eigentlich ganz schnell ... am Abend hätt ich länger dafür und könnt mich manchmal gar nicht mehr aufraffen dazu. Ist zwar wirklich nur was Kleines, aber sofort gemacht und dann noch etwas Kleines draufsetzen ... und schon ist wieder was erledigt. Aber - ich hab auch Baustellen, Baustellen, Baustellen ... die gibts einfach immer wieder.
Du bist ja eine Liebe von wegen Unterschlupf im Carport. Du hast ja vielleicht mitgekriegt, dass der Nero ja auch nicht der unsrige war, bis an Weihnachten. Wir haben ihn von den Nachbarn adoptiert und er konnte auch jahrelang nirgends rein. Irgendwann hat er sich dann zu uns verirrt, d.h. er hat sich sprichwörtlich eingenistet. Gut so. Ich hoff, deine Katzenmami mit den Jungen findet auch ihr Plätzchen. Weisst du denn, wem sie gehört?
Gell, es ist einfach schön, wie sich die Katzen nun einnisten, ankuscheln, die Wärme suchen. Ich geniesse es - den ab dem Frühling sehe ich sie kaum noch :-)
Hab eine gute Zeit und danke dir für deinen Besuch bei mir.
Herzlichst
Ida

Paulina hat gesagt…

Liebe Chrissi,
ja, das finde ich auch, dass sie viel zu oft viel zu schnell vergeht, die liebe Zeit.Ich wünsche dir einen schönen Tag, viele, liebe Grüße Petra

BirgitW. hat gesagt…

liebe Chrissie,

ich danke Dir für Deinen Besuch bei mir...werde mich gleich ` mal als Leserin bei Dir eintragen - und - sobald ich die Zeit finde - gerne bei Dir schauen und lesen!

Herzlichst Birgit

Lela hat gesagt…

Liebe Chrissi,

oh...ja... das kenne ich nur zu gut... und je älter ich werde desto schlimmer wird es. Hätte früher nicht gedacht dass es so wird, aber man wird wohl auch langsamer und kann nicht mehr alles so schnell erledigen. Dadurch bleibt immer was für den nächsten Tag...
Wünsche dir noch eine schöne Woche und nimm die Zeit wie sie kommt...
Ganz liebe Grüße
Michaela

kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Chrissi,
danke für deinen lieben Kommentar -

ja die Zeit - aber weißt du, manchmal erwische ich mich, dass ich mir Zeit nehme für Dinge, die gar nicht wichtig sind - eigentlich Zeit verplempere... oder vielleicht ist gerade das richtig... nicht immer nur hetzen -

das Gedicht ist sehr schön -

wie auch deine Deko mit dem Wecker und der Büste - und so schöne Blümchen - warte ab, es geht schnell und dann blüht es schon im Garten -

hab einen schönen Abend - lg. Ruth

Jana hat gesagt…

Hallo Chrissi.
Die Zeit geht wirklich schnell vorbei.Das Gedicht ist sehr schön und so viel wahres dran.
Die Büste ist richtig schön.
Es kommen auch wieder bessere Zeiten auch für dich liebe Crissi.
Manchmal ist es sben so.
schönen Abend und liebe GRüße Jana.

pippi-langstrumpf hat gesagt…

Hallo Crissi,
habe gerade in deinen Blog geschaut,sehr schön gestaltet.Habe gesehen,das du aus Dortmund bist.Ist ja witzig,meine Schwiegerma wohnt auch in DO und wir selber haben lange in Münster gewohnt,sind nun schon seit 1998 in Kassel.
LG pippi

Barbara hat gesagt…

Liebe Chrissi, eeendlich kann ich mich bei Dir für Deine soooo netten Kommentare bedanken...Dankeschöööön!

O ja, die "Zeit" lief mir buchstäblich auch davon, denn mein heiß geliebter PC hat mich in einer Tour gefoppt;-) Dank meines geliebten GöGa und lieben Sohn ist wieder alles reparabel geworden und wieder total okay.

Dir, wünsche ich ebenso ein kuscheliges Wochenende!
♥lichst, Barbara

Lis hat gesagt…

Mir zerrinnt im Moment die Zeit auch viel zu schnell zwischen den Fingern, dabei dachte ich dass es im neuen Jahr besser werden würde. Jetzt hoffe ich dass der Februar und der März in etwas ruhigeren Bahnen verlaufen mögen, denn wenn dann die Gartensaison beginnt beginnt der Zeitmangel jedoch wieder von vorne!

LG Lis

Sally hat gesagt…

Liebe Chrissi,

vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.

Meine Luci ist auch schon sehr alt und mir kommen jetzt schon die Tränen, wenn ich daran denke, daß sie irgendwann nicht mehr an mir "klebt". Furchtbar...

Ganz liebe Grüße sendet Dir Sally

Sabine hat gesagt…

Stimmt. Die Zeit vergeht wie im Flug.
Am besten eins nach dem anderen abarbeiten.
LG Sabine

Kleine Hexe hat gesagt…

Tja Crissi,
die Zeit!!!
Wann haben wir beide das letzte mal was voneinander gelesen???
Lang ist es her!!!
Tja, die ZEIT!!!
Mal ist sie kurz und mal soooo lang.
Zeit bestimmt unser Leben leider zu sehr. Darum gebe ich dir jetzt etwas Zeit um meinen Kommentar zu lesen und dir zu sagen, diese Sekunden sind für dich und mich wertvoll.
Liebe Grüße von Hexilein

Rostrose hat gesagt…

Und ob ich das kenne, liebe Chrissi! Aber wenn man so einen hübschen Zeitnehmmer und so einen süßen schnurrenden Lichtblick hat, ist auch das Vergehen der Zeit besser zu ertragen!
~~♥~~Alles Liebe und ~~♥~~herzliche~~♥~~ Rostrosen-Küschelbüschel,
Traude

Schneesternchen hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi,

wie schön, dass du wieder hier bist und mal wieder bei mir vorbei geschaut hast! Es freut mich wirklich sehr! Wie geht es dir denn? Unfreiwillig heißt hoffentlich nicht, dass du krank warst?

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Crissi
mir geht es ähnlich die Zeit rennt nur so dahin,ich nehm mir immer soviel vor u. am Ende frag ich mich wo bloß die Zeit geblieben ist aber es beruhigt mich das es vielen genauso geht,komisch das warten aufs Frühjahr kommt einem umso länger vor;.)))
ggl. Grüße..Petra

kathrin hat gesagt…

liebe Chrissi, endlich habe ich dich wieder gefunden und sofort in meiner blog Liste abgespeichert, manno, ich wollte mich noch für deine liebe Weihnachtspost bedanken, habe mich ganz doll gefreut !!! Ganz herzliche Grüße von Kathrin

melontha hat gesagt…

In letzter Zeit rennt mir die Zeit auch davon, ich glaube Früher war irgend wie mehr davon da. Ich denke auch, je mehr man zu tun hat um so fixer ist der Tag vorbei. Aber was nützt es zu jammern, wir müssen das Beste daraus machen, vielleicht ab und zu mal einen Gang zurück schalten.

Liebe Grüsse Melontha

Garden Cats + Crafts hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi,
ja das kenne ich auch. Und zwar nur zu gut und ich kann Dir sagen, je älter man wird je schneller vergeht die Zeit. Das hat schon meine Oma immer gesagt. Damals verstand ich nicht so recht was sie meinte. Heute weiß ich, dass sie Recht hatte.
Nimms gelassen, oder versuch es zumindest.
Schönes restliches Wochenende.
Viele liebe Grüße
Birgit

*Seelenstübchen* hat gesagt…

Herzlich Willkommen auf meinem Blog ich freue mich sehr dass du da bist und wünsche dir viel Spaß

Dein Blog ist toll!!
GLG♥Doris

Diana hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi,
ich freue mich sehr dich als neue Leserin bei mir zu begrüßen.Toll,dass es dir bei mir gefällt.Bin ja bei dir schon etwas länger eingetragen und habe schon öfter mal hinein geschaut.
Ja,ich kenne es auch und die liebe Zeit läuft mir ständig davon und ich komme selten hinterher(lach)
Sehr schöne Bilder zeigst du und deine tolle Büste gefällt mir auch sehr gut.
Ganz liebe Grüße,
Diana

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Chrissi! Danke für Deinen netten Kommentar! Das schöne am Bloggerland ist, finden und gefunden werden. So habe ich Dich jetzt gefunden und habe schon ein wenig in Deinen tollen Blogs gestöbert. Komme gerne wieder. Wünsche Dir einen schönen Restsonntag! LG Ulla

unikatbuch hat gesagt…

Liebe Chrissi
ich freue mich riesig über Deinen Besuch und hoffe natürlich daß es auch Dir gut geht.
Ich bin nach wie vor eine faule Blogschreiberin ich krieg oftmals nicht die Kurve und von daher muss ich mich bei Dir entschuldigen, daß ich so faul bin ;-))
Eine schöne Woche und viele Grüße von Doris

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Chrissi!
Mir gehts genauso... unglaublich wie die Zeit vergeht... obwohl früher kam es mir immer eeeewig vor als Kind. Ich wünschte, manchmal es wär nochmal so.

Grúß
Nicole

Swaantje hat gesagt…

Guten Abend liebe Chrissi,
was für schöne Zeilen..über die Zeit.
Man darf gar nicht drüber nachdenken das wir schon Mitte März haben..
Soooo viel möchte man machen...
am Ende des Tages ist man oft froh,es noch auf's Sofa zu schaffen und dann evtl. noch ein paar Minuten wach zu bleiben ;o)

Doch manchmal wird die Zeit genutzt und dann...haben wir gezaubert,dann bleibt für einen kleinen Moment die Zeit...stehen ;o)
Schicke dir viele liebe Grüße hoch..
Schlaf gut..

Swaani