Donnerstag, 1. März 2012

Ein bisschen Farbe

Ein bisschen Farbe für den Rest der Woche.

Die stärkste Farbe findet ihr Gleichgewicht
aber nur wieder
in einer anderen starken Farbe
und nur wer seiner Sache gewiß wäre,
wagte sie nebeneinander zu setzen.
                                                                                                       Joh. W. von Goethe


 Mein altbekanntes Problem ist wieder aufgetreten. Mit den Kommentaren funzt es nicht. Bei einigen geht's. Aber bei den meisten bricht es ab wenn ich auf "veröffentlichen" gehe. Wie schon so oft, heißt es abwarten. Irgendwann klappt es dann mal wieder. Haben denn auch einige von Euch damit Schwierigkeiten, oder bin ich damit alleine. Wenn ja, habt Ihr eine Lösung gefunden?  Ich wäre  dankbar, wenn ich eine Erklärung für dieses blöde Problem finden würde. Denn so langsam habe ich darauf  keine Lust mehr.
 
Ich wünsche Euch noch einen schönen Donnerstag.
♥lich Eure
Chrissi

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi!

Deine Tulpen-Farbkombination ist eine Augenweide und dazu der passende Vers – macht alles perfekt und so wunderschön!

Das "Kommentar-Problem" ist mir unbekannt!

*Nur* hatte ich beim E-mail schreiben ein großes Problem; nämlich, PC-ABSTURZ total, konnte aber dann doch wieder NEUSTARTEN und weiter schreiben, ist doch auch Seltsam, oder!?!

Hoffentlich lösen sich Deine technischen Probleme bald!

Sei herzlichst aus Essen gegrüßt, Barbara

kathrin hat gesagt…

schön gemacht liebe Chrissi und ich wünsche dir eine wunderbare restliche Woche !!! herzlichst Kathrin

Rostrose hat gesagt…

Liebe Chrissi, ein tolles Tulpenbild!
Nachdem Blogger mal wieder etwas an den Kommentarfeldern geändert hat (sie sehen bei manchen Bloggern anders aus als früher), könnten deine Probleme unter Umständen damit zu tun haben. Ich selbst hatte in letzter Zeit keine Probleme. Von früher kenne ich es aber, dass ich einen Kommentar geschriebne hatte, und dann war er fort, sobald ich ihn veröffentlichen wollte. Inzwischen habe ich mir angewöhnt, bevor ich veröffentliche, meinen Kommentar zu markieren und ihn dann mit den Tasten Strg und C zu kopieren. Solle er danach tatsächlich verschwinden, kann ich ihn mit Strg V nochmals einfügen...
Vielleicht hilft dir dieser "Trick" ja ebenfalls?
♥♥♥
Ich schicke dir liebe rostrosige Märzgrüße! Herzlichst Traude
♥♥♥

Tina b. hat gesagt…

Also bei mir geht es im Moment mit dem Kommentieren. Allerdings hast Du ein ganz anderes Kommentarfeld bzw. bei Dir sieht man links die letzten Kommentare. Warte einfach Mal ein paar Tage ab, auch wenn es nervig ist. Liebe Grüsse Tina

Sabine hat gesagt…

So schöne Tulpen hast du für uns.
Ich hab keine Probleme mit dem Kommentieren.
LG Sabine

luna hat gesagt…

Das tut mir leid, liebe Chrissi!
Ich habe es v.a. auf 1 Blog, da bekomme ich 3, 4 Fehlermeldungen, bis ich mal zur Kommentuerfunktion komme.
Manches Mal gehts auch gar nicht, aber bei den meisten Blogs habe ich keine Schwierigkeiten.
Hoffe, daß sich das bald wieder gibt!
Schön bearbeitet hast Du die Tulpen!
Ich wünsche Dir ein schönes WOchenende und lasse liebe Grüße da...Luna

Lis hat gesagt…

Also ich kann problemlos kommentieren!

Wünsche dir ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonnenschein

LG Lis

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Deine Pastelltulpen sehen super aus. So richtig Frühling.

Blogger hat zwar vor einigen Tagen das Layout meiner Kommentarfunktion geändert, aber Probleme habe ich keine.
Manchmal liegt es am Browser. Vielleicht hilft dir ein Browserwechsel weiter.
LG Anette

FrauHummel hat gesagt…

Liebe Crissie,
wie man sieht, geht's zumindest bei mir mit deinen Kommentarne- herzlichen Dank! Eigentlich hab ich selber kaum Probleme mit Blogger zur Zeit (knock on wood.....), aber es kann ab und zu vorkommen, dass einer meiner Kommentare beim Veröffentlichen abstürzt. Das ist zwar ärgerlich, aber gottseidank nicht sehr häufig. Dann schreib ich ihn halt nochmal!!
Ein bisschen Farbe mag man zur Zeit gerne haben, auch meine Ostereier sind bunter geworden als letztes Jahr! Ich glaub sowieso, dass ganz allmählich wieder ein wenig Farbe Einzug hält, auch bei den "Weissen Ladys"! Ich selber bin ja zwar wohl eine ganz schön "angefressene" Shabbytrulla, aber ohne ein wenig rosa, altgrün und altlila geht's bei mir gar nicht! ;oD
Danke für dein schönes Tulpenbild!
Ich wünsche dir eine erfreuliche Woche,
herzlichst
FrauHummel

Das kleine Schneiderlein hat gesagt…

Deine Pastelltulpen sehen toll aus.
Ich hatte Gott sei Dank noch keine Probleme mit dem Kommentieren.
GGLG
Regina

*Seelenstübchen* hat gesagt…

Ein ganz WUNDERVOLLES Bild!!!
Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche!!
GLG♥Doris

Swaantje hat gesagt…

Was für ein schönes Bild..
Es ist ein Traum!!

Das würde ichan deiner Stelle sofort vergrößern und in einen schönen Rahmen stecken,damit alle es sehen können,sobald sie das Haus betreten..
;o)

Mit den Kommentratfunktionen ist es teilweise zum Haare raufen ;o)
Ich habe die Sicherheitsfrage nun auch raus genommen und freue mich mittlerweile auf anderen Blog's wenn es dort auch ist..
Wir müssen wohl abwarten,was die Herrn und Lady's am anderen Ende der Welt für uns für eine Lösung haben.
Schicke dir,liebe Chrissi viele liebe Grüße
und wünsche dir ein schönes sonniges und nicht zu windiges Wochenende.
Swaani

Swaantje hat gesagt…

sorrrrrrry, für meinen Buchstabensalat...war keine Absicht!!
*knuddels*
Swaani

Paulina hat gesagt…

...herzlichen Dank, für die Farbe ;o)!Ich habe das Problem nicht...leider kann ich dir nicht weiterhelfen, hoffe aber für dich, dass es ganz schnell wieder überall einwandfrei klappt!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

Sweet Rosalie hat gesagt…

Guten Morgen liebe Chrissi,
die Sache mit dem Kommentarfeld kenne ich auch und halte es da genau wie Traude (STRG & C).

Was meine männerfreie Zone betrifft, darf man bei mir auch schauen ;o) Zumindest ab und zu *lach*

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und ganz viele Glücksmomente.

Gruß Liane

Ute hat gesagt…

Hallo Chrissi
Schönes Foto von deinen Tulpen. Habe mir heute auch welche mitgenommen beim einkaufen.
Wünsche dir noch einen schönen Tag.
Liebe Grüße Ute

kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Chrissi,

ja die Probleme mit Blogger nerven oftmals -

aber ich versuche dann gelassen zu bleiben - grins (meistens)

dein Bild find ich total klasse -

hab einen schöne Abend - lg. Ruth

Steinhäuschen hat gesagt…

Hallo liebe Chrisi.
Gehöre nun zu Deiner Leserschaft und gratuliere Dir zu Deinen wunderschönen Blog.
Ganz liebe Grüße.
Barbara

Diana hat gesagt…

Liebe Chrissi,
puh,das sieht ja oberklasse aus.Wahnsinn ,gefällt mir soo richtig gut.Ich bin für sowas Schönes zu dödelig und würde es sicher nicht so hinbekommen.
Bei einigen habe ich es auch gehabt,dass ich nicht kommentieren kann.Aber woran es liegt?
GGGGlG Diana

momarte hat gesagt…

Einfach wunderschön die Tulpen, und dann noch die Worte dazu....
Morgen guten Wochenbeginn herzlich Monika

elisabetta1 hat gesagt…

Wiedereinmal bin ich die allerletzte, die Deine schönen Tulpen sieht und dazu kommentiert.
Tolles Bild und treffendes Gedicht.
Probleme mit Kommentaren habe ich nicht (nie gehabt)- Mittlerweile hat es sich vielleicht auch bei Dir schon gebessert.
Liebe Grüße

Diana hat gesagt…

Hallo du Liebe,
gaaaanz lieben Dank für deine lieben Zeilen!!!
Habe mich sehr gefreut!
Gaaaaan viele Grüße,
Diana

Tanja hat gesagt…

danke fuer deine warmen und lieben Worte, hat mich sehr gefreut, Das Tulpenbild ist echt klasse! ich lass dir ganz liebe Grüße da, hoff deine Probleme gehören bald der Vergangenheit an! Lg Tanja