Freitag, 6. April 2012

Mexikanischer Wunderbaum

oder wie ich sagen würde......Stinkeblume.
Auf der Dortmunder-Creativa habe ich eine Knolle gesehen, die ohne Wasser auf eine Untertasse gesetzt wird und nach ca. 5 Wochen wunderschön blühen soll. Gekauft, gemacht und beim wachsen zugeschaut.
Heute Morgen begrüßte mich mein Mann mit einer Wäscheklammer in der Hand. Die sollte ich mir an die Nase stecken. ;o) Die Blüte ist aufgegangen..... hat gestunken wie die Pest. Auf dem Beipackzettel stand, dass sie während ihrer Blütezeit etwas stark duften (zwischen stinken und duften sehe ich einen starken Unterschied ) würde.Man sollte dann drei Tropfen Wasser in die Blüte geben. Gemacht und getan. Aber der Gestank wurde immer erbärmlicher. Nach einem schnellen Foto bekam sie draussen einen Platz. Habe das Gefühl, unsere Fische im Wasser sind auch schon ganz benommen. *grins*

 




 

Demnächst zeige ich Euch unsere neue Mitbewohnerin. Ist eine "SIE" .Schaut super aus und gibt keine Widerworte. ;o)
Nun wünsche ich Euch noch einen schönen restlichen Feiertag.
♥lich  Chrissi

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Liebe Chrissi,
das hört sich heftig an ;o)!So seid ihr aber jetzt um ein Wissen und eine Erfahrung reicher ;o)!Wundervolle Ostertage und alles Liebe,Petra

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Oh Chrissi, jetzt hast du mich aber grad zum Grinsen gebracht - sorry. Hab mir das mal vorgestellt und hab mir dabei selbst bald eine Wäscheklammer an die Nase gemacht :-) Nicht so dolle, so ein Gestank!
Danke dir für deinen Kommentar und danke dir, dass du mir die Treue hältst, auch wenn ich eben derzeit richtig selten im Bloggerland unterwegs bin.
Ich wünsch dir und deinem Liebsten aber von ganzem Herzen ein wunderschönes Osterfest - ohne Gestank *zwinker* dafür mit vielen feinen Schoggihäschen.
Habt es gut!
Ida

Tina b. hat gesagt…

Liebe Chrissi, das ist aber schade. Die Blume sieht wirklich schön aus...aber dann sowas...iiihhh.
Ich wünsche Dir und deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest und schicke liebe Grüsse Tina

luna hat gesagt…

Uih...eine anrüchige Überraschung quasi...
Aber aussehen tut sie toll!
Wirst du eine Lösung finden,
daß sie weiterleben kann/darf?
Ich möchte mich für all deine lieben Kommentare bedanken und wünsche dir
ein wunderbares Osterfest!
Viele liebe Grüße von Luna

Jana hat gesagt…

Hallo liebe Chrissi.
Wünsche dir viel Spaß mit deinem
Mexikanischen Wunderbaum.
schönes Osterfest für dich und deine Lieben mit vielen bunten Ostereiern.
Schöne Zeit und liebe GRüße Jana

Gudrun hat gesagt…

Hallo meine liiebe Chrissi,
wahrscgeinlich ist das das Wunder an deinem Wunderbaum. der eigenartige "Duft" (grins)
Sieht ja eigentlich ganz schön aus, vielleicht fühlt er sich draußen im "Exil" ja wohler.
Wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Osterfest.
Ganz liebe Grüße
Gudrun

Andy hat gesagt…

Eine geheimnisvolle Blume hast Du da:-)